Auswahl eingrenzen
Produktart
  1. (4)
  2. (6)
  3. (121)
  4. (2)
  5. (140)
  6. (9)
  7. (34)
  8. (10)
  9. (1)
  10. (1)
  11. (92)
  12. (1)
  13. (1)
  14. (71)
  15. (3)
  16. (147)
  17. (3)
  18. (8)
  19. » mehr anzeigen
  20. « weniger anzeigen
Hersteller
  1. (2)
  2. (13)
  3. (38)
  4. (110)
  5. (1)
  6. (8)
  7. (12)
  8. (8)
  9. (4)
  10. (20)
  11. (2)
  12. (20)
  13. (36)
  14. (27)
  15. (35)
  16. (5)
  17. (2)
  18. (64)
  19. (36)
  20. » mehr anzeigen
  21. « weniger anzeigen
LED
  1. (277)
Raum
  1. (25)
  2. (10)
  3. (3)
  4. (410)
  5. (7)
  6. (176)
  7. (1)
  8. (23)
  9. (1)
  10. (167)
  11. (63)
  12. (5)
  13. (96)
  14. (22)
  15. (1)
  16. (84)
  17. » mehr anzeigen
  18. « weniger anzeigen
Farbe der Leuchte
  1. (28)
  2. (231)
  3. (44)
  4. (2)
  5. (2)
  6. (2)
  7. (58)
  8. (132)
  9. » mehr anzeigen
  10. « weniger anzeigen
Farbe des Schirms
  1. (3)
  2. (30)
  3. (43)
  4. (29)
  5. (239)
Material der Leuchte
  1. (2)
  2. (22)
  3. (16)
  4. (41)
  5. (60)
  6. (285)
  7. (2)
  8. (84)
  9. » mehr anzeigen
  10. « weniger anzeigen
Material des Schirms
  1. (219)
  2. (80)
  3. (1)
  4. (6)
Bauform
  1. (1)
  2. (2)
  3. (105)
  4. (2)
  5. (2)
  6. (10)
  7. (2)
  8. (8)
  9. (47)
  10. (9)
  11. (12)
  12. (148)
  13. (2)
  14. (9)
  15. » mehr anzeigen
  16. « weniger anzeigen
Stilrichtung
  1. (8)
  2. (4)
  3. (108)
  4. (1)
  5. (36)
  6. (44)
  7. (368)
  8. (2)
  9. » mehr anzeigen
  10. « weniger anzeigen
Lumen pro Flamme
  1. (6)
  2. (23)
  3. (80)
  4. (41)
  5. (15)
  6. (14)
  7. (18)
  8. (25)
  9. » mehr anzeigen
  10. « weniger anzeigen
Lichtfarbe (Kelvin)
  1. (223)
  2. (26)
  3. (2)
Fernbedienung
  1. (3)
  2. (385)
Dimmbar
  1. (71)
  2. (342)
13 € - 392 €
392 €
13 €

Badleuchten

472 Artikel

pro Seite
  1. 1
  2. 3
  3. 4
  4. 5
  5. ...
  6. 17

Badleuchten – morgens frisch werden, abends entspannen

Die Morgenhygiene im Badezimmer ist ein tägliches Ritual, das positiv auf den Tag einstimmen soll. Damit man gut in Schwung kommt und bei der Körperpflege alle Details erkennt, ist die richtige Beleuchtung unabdingbar. Abends hingegen möchte man sein Bad eher als entspannende Wellness-Oase wahrnehmen. Mit gezielt ausgewählten Badleuchten schafft man hierfür optimale Voraussetzungen, denn die Lichtwahrnehmung wirkt sich entscheidend auf Energie, Wohlbefinden und Gesundheit aus.

Funktionale und ästhetische Badleuchten

Im Wesentlichen handelt es sich bei Badlampen um Deckenleuchten, Wandleuchten, Strahler bzw. Spots und Spiegelleuchten; bei letzteren kann es sich um zahlreiche Typen von Leuchten handeln. Milchig-weiße Lampenschirme und silberfarbenes Metall überwiegen bei der Farbgebung, indem die reine Atmosphäre des Badezimmers unterstrichen wird. Neben der ästhetischen Komponente und der Funktionalität ist die Sicherheit ein weiterer entscheidender Faktor. Denn Bäder unterteilen sich in vier unbedingt zu berücksichtigende Schutzbereiche, welche eigene Anforderungen an Badleuchten stellen.

Grundbeleuchtung und Zonenlicht fürs Badezimmer

Durch helle Deckenleuchten lässt sich eine gute Grund- bzw. Allgemeinbeleuchtung von Bädern realisieren. Besonders beliebt sind Modelle mit rundum abblendenden Lampenschirmen, welche ihr Licht diffus und gleichmäßig im Raum verteilen. In modernen Badezimmern kommen häufig Deckeneinbauspots zum Einsatz, die als Verbund punktueller Lichtquellen den gewollten Helligkeitsgrad schaffen.

Viele Spots und Deckeneinbau- bzw. Aufbaustrahler lassen sich gezielt ausrichten, wodurch eine stilvolle Kombination aus Grundhelligkeit und Zonenlicht entsteht. Für das zonierte Licht im Bad zeigen sich vor allem Wandleuchten verantwortlich. Auch hierbei gilt, dass weiße Farben und rostfreies Material wie Edelstahl das Design bestimmen. Als Leuchtmittel überwiegen dimmbare Halogenlampen und energiesparende LED (Licht emittierende Dioden), welche über spezielle Dimmer ebenfalls ihre Helligkeit variieren können – ein großer Gewinn für den heimischen Wellness-Tempel!

Spiegelleuchten

Als ideale Spiegelbeleuchtung hat sich eine Kombination aus seitlichen Wandleuchten und direkter Beleuchtung von oben bewährt. Wichtig ist, dass sämtliche Feinheiten des Gesichts bestmöglich zu erkennen sind, damit beim Schminken und Rasieren alles glattgeht. Das Einsetzen von Kontaktlinsen und viele weitere Tätigkeiten am Waschbeckenspiegel erfordern ebenfalls eine blendfreie Beleuchtung ohne störende Schattenwürfe.

Badleuchten und Sicherheit – die Schutzbereiche

Die Deutsche Industrie-Norm DIN VDE 0100 legt im Teil 701 fest, wie die gefährliche Nähe von Wasser und elektrischer Beleuchtung im Bad zu entschärfen ist. Hierfür werden vier Schutzbereiche definiert, deren innerster sich auf die Bade- und Duschwanne bezieht. Alle dort verwendeten Badleuchten müssen einen Schutzgrad von mindestens IPX7 aufweisen, also gegen zeitweiliges Untertauchen gefeit sein (2. Ziffer). Außerdem müssen hier alle Badlampen mit maximal 12 Volt Spannung betrieben werden, was einen Transformator erforderlich macht – dieser darf sich allerdings nicht innerhalb der Schutzbereiche 0 und 1 befinden.

Auch der Radius von 120 cm rund um den Brausekopf erlaubt ausschließlich Badleuchten, die den obigen Kriterien genügen (Schutzbereich 1). Außerhalb der inneren Schutzbereiche gelten mindestens IPX5 (Strahlwasserschutz) oder IPX4 (Spritzwasserschutz) als sicherheitsrelevant. Bei der Installation der Badleuchten sind weitere Faktoren zu beachten, z. B. sind Steckdosen nur im Bereich 3 zugelassen. Bei Fragen können Sie sich an unseren hilfsbereiten Kundensupport wenden!

Badleuchten im Lampe.de-Shop

Unsere große Auswahl umfasst die wichtigsten Design-Stile von nostalgisch bis futuristisch. Ob Badleuchte, Deckenleuchte oder Wandleuchte – mit einer gezielten Suche wird man in den übersichtlichen Kategorien schnell fündig. Oder Sie lassen sich einfach inspirieren, indem Sie die vielen Fotos unserer Badezimmerlampen auf sich wirken lassen. Nach Zahlungseingang veranlassen wir umgehend die Auslieferung, sodass Sie von einem möglichst schnellen Versand profitieren.