Auswahl eingrenzen
Produktart
  1. (11)
  2. (52)
  3. (36)
  4. (14)
Hersteller
  1. (1)
  2. (13)
  3. (8)
  4. (37)
  5. (2)
  6. (12)
  7. (5)
  8. (9)
  9. (2)
  10. (2)
  11. » mehr anzeigen
  12. « weniger anzeigen
Raum
  1. (3)
  2. (63)
  3. (32)
  4. (2)
  5. (1)
  6. (5)
  7. (29)
  8. (4)
  9. (50)
  10. » mehr anzeigen
  11. « weniger anzeigen
Farbe der Leuchte
  1. (3)
  2. (4)
  3. (2)
  4. (1)
  5. (25)
  6. (2)
  7. (3)
  8. (4)
  9. (1)
  10. (4)
  11. (1)
  12. (6)
  13. (19)
  14. (2)
  15. (6)
  16. (8)
  17. (9)
  18. (14)
  19. » mehr anzeigen
  20. « weniger anzeigen
Farbe des Schirms
  1. (1)
  2. (5)
  3. (23)
  4. (1)
  5. (5)
  6. (2)
Material der Leuchte
  1. (4)
  2. (21)
  3. (75)
  4. (1)
  5. (1)
Material des Schirms
  1. (18)
  2. (4)
  3. (2)
Bauform
  1. (6)
  2. (9)
  3. (20)
  4. (5)
  5. (1)
  6. (34)
  7. (5)
  8. » mehr anzeigen
  9. « weniger anzeigen
Stilrichtung
  1. (2)
  2. (2)
  3. (5)
  4. (2)
  5. (4)
  6. (60)
  7. (27)
  8. (2)
  9. (11)
  10. (3)
  11. (3)
  12. (2)
  13. » mehr anzeigen
  14. « weniger anzeigen
Lumen pro Flamme
  1. (1)
  2. (2)
  3. (1)
  4. (3)
  5. (1)
Lichtfarbe (Kelvin)
  1. (6)
Fernbedienung
  1. (56)
Dimmbar
  1. (28)
  2. (52)
39 € - 3.509 €
3.509 €
39 €

Kronleuchter Barock

94 Artikel

pro Seite
  1. 1
  2. 3
  3. 4

Kronleuchter, barock gestaltet

Typisch für die kunstgeschichtliche Epoche des Barocks, welche von etwa 1570 bis 1770 andauerte, ist eine üppig entfaltete Pracht, womit sie einen starken Kontrast zur vorigen Renaissance und dem nachfolgenden Klassizismus bildet, welche sich eher der reinen Form verpflichtet sahen. Gebäude, Bilder und Nutzgegenstände wie barocke Kronleuchter hingegen sind meist reich ausgeschmückt. Im Barock hatten sich die vielen bedeutenden Fürstenhäuser gegenseitig mit der Opulenz ihrer von Kronleuchtern erhellten Bankett- und Ballsäle zu übertreffen versucht.

Moderne Kronleuchter: Barock trifft auf Zukunft

Barocke Kunst und Architektur mit ihren reichhaltigen Verzierungen soll die Sinne erfreuen. Zudem demonstriert die von weltlichen und geistlichen Herrschern in Auftrag gegebene Prachtentfaltung einen beeindruckenden Reichtum, welcher die als gottgegeben angesehenen Machtansprüche unterstrichen hat. Dass ein Kronleuchter barock gestaltet worden ist, lässt sich also meist leicht erkennen, wobei natürlich die Übergänge zu anderen Stilrichtungen fließend sind. Die deutlichste Ausprägung hat der Barock ohnehin in der Architektur erfahren. Typisch für den Stil der Zeit zwischen Mittelalter und früher Moderne ist es auf jeden Fall, wenn Kronleuchter Kristall nutzen, um einen möglichst beeindruckenden Lichterglanz zu erzeugen.

Zahlreiche Stilelemente aus dem Barock werden auch heute noch verwendet. Tatsächlich ist der üppige Kristallbehang auch dann weit verbreitet, wenn ein Kronleuchter modern wirken soll - häufig in Kombination mit LED-Leuchtmitteln, denn nichts funkelt so schön wie durch Kristalle gebrochenes Licht. Hier geben sich Vergangenheit und Zukunft die Hand: Viele mit barocken Elementen gestaltete LED-Kronleuchter sind in der Lage, buntes Licht im gewünschten Farbton abzugeben, wann immer eine Lichtveränderung im Raum gewünscht ist.

Haus und Garten ins rechte Licht setzen

Bereits im Barock kam der Beleuchtung eine grundlegende Rolle dabei zu, die Einrichtung perfekt zu inszenieren und für ein möglichst angenehmes Ambiente zu sorgen. Mit unseren barocken Kronleuchtern können Sie sich auch heute noch am Glanz dieser prachtvollen Epoche erfreuen. Mit einer gewissen Stilsicherheit lassen sich die barocken Elemente sogar ganz wunderbar mit modernen Leuchten und Möbeln kombinieren. Auch für den Außenbereich finden Sie bei uns die passende Beleuchtung, beispielsweise indem Sie mit Fassadenleuchten ihre Außenwände verschönern und dabei die Sicherheit im Garten erhöhen.