Federlampen: Sanftes Licht im Federkleid

Federlampe Skaulo im Wohnzimmer von Interior-Bloggerin Vivien

Federlampe Skaulo im Wohnzimmer von Interior-Bloggerin Vivien © __whitehome__interior__ /instagram.com

Mit ihrem unvergleichlich atmosphärischen Licht sind Federlampen beliebte Lichtbringer für das Wohn- oder Schlafzimmer. Die dichten, großen Lampenschirme aus Kunst- oder Gänsefedern verleihen den Wohnräumen eine stilvolle Gemütlichkeit. Wir stellen hier die schönsten Federlampen aus unserem Onlineshop ins Rampenlicht und zeigen Ihnen, wie die Skaulo Federlampe in der Wohnung der Interior-Bloggerin Vivien aussieht.

Eos Federlampen: Der Designklassiker von Umage

Die wohl bekannteste Federlampe ist die Eos Lampe des dänischen Herstellers Umage. Die Eos Lampe mit ihrem Lampenschirm aus echten Gänsefedern und ihrem warmen, diffusen Licht ist ein beliebter Designklassiker. Bei lampe.de finden Sie einige Federlampen, die den Eos Leuchten ähneln und sich in einem günstigeren Preissegment befinden. Nicht alle Feder Lampenschirme sind übrigens mit echten Gänsefedern bestückt. Viele Hersteller setzen alternativ auf Kunstfedern und erreichen damit ein ebenso schönes Lichtspiel.

Warum Federlampen so wandelbar sind

Skaulo Pendelleuchte | Skaulo Tischlampe

Wie Sie auf unseren Fotos erkennen können, wirken Federleuchten bei eingeschaltetem Licht völlig anders als im ausgeschalteten Zustand. Doch beide Varianten haben ihren Charme. Ausgeschaltet sieht die Federlampe in klassischem Weiß wunderbar schlicht und clean aus. Wer helle und freundliche Wohnräume mag, wird die Leichtigkeit, die die Federlampen mit sich bringen, lieben. Durch die zarten, voluminösen Federn wirken sie ruhig und sanft, gleichzeitig lassen sie den Raum aber nicht zu steril erscheinen. 

Skaulo Stehlampe

Eingeschaltet entfalten sie ihre volle Schönheit. Wenn das warme Licht sich einen Weg durch das dichte Federkleid bahnt, ist wohnliche Atmosphäre garantiert! Es wird in alle Richtungen gleichmäßig abgegeben und versprüht Gemütlichkeit im ganzen Raum. Wer genau nach so einer behaglichen Atmosphäre sucht, dem empfehlen wir den Einsatz warmweißer Leuchtmittel mit mindestens 2.700 Kelvin. 

Wer die Lichtfarbe variieren möchte, hat außerdem die Möglichkeit smarte Leuchtmittel mit Farbwechselfunktion in die Federlampe zu schrauben. Dann erstrahlt das Federkleid in jeder beliebigen Regenbogenfarbe.

Zu welchem Wohnstil passen Federlampen?

Federlampen sind ein tolles Deko-Objekt für weiße Einrichtung, die den skandinavischen Wohnstil dominiert. Ton in Ton mit hellen Farben und vielen Lichtquellen – das lieben die Menschen aus dem Norden und inspirieren mit ihren freundlichen Wohnungen Interior-Fans auf der ganzen Welt. Federlampen sind wie gemacht für solch helle Wohnungen, die eine gewisse Leichtigkeit transportieren, passen aber auch zu vielen anderen Einrichtungsstilen wie Boho oder Vintage

Wer die Federlampe als auffälligen Blickfang im Raum inszenieren möchte, kann eine Feder Stehlampe vor einer farbigen Wand aufstellen – dann hebt sie sich mit ihrem buschigen, weißen Federkleid von der dunklen Wandfarbe ab und wird zum strahlenden Mittelpunkt im Wohnraum.

Zu Besuch bei der lieben Vivien von “_whitehome_interior_”

Hell und freundlich mag es auch Vivien von “_whitehome_interior_”. In ihre gemütlichen vier Wände ist unsere Skaulo Federlampe eingezogen und wir finden: Die Bogenlampe macht sich in ihrem grau-weißen Wohnzimmer ganz wunderbar. Vivien hat für die Bogenleuchte verschiedene Plätze ausprobiert und zeigt, dass die Federlampe vor einer schlicht weißen Wand genauso gut ihre tolle Wirkung entfalten kann wie vor einer Tapete in Marmor-Optik – ein echter Hingucker in ihrer grau-weißen Wohnung! Die Federlampe Skaulo gibt es nicht nur als Bogenleuchte wie sie bei Vivien steht, sondern auch als Pendel- und Tischleuchte oder in der Version als Feder Stehlampe.

Eine Federlampe reinigen – super-simpel

Federn und Textilien im Wohn- und Schlafzimmer sind Staubfänger. Wenn Sie der Gedanke an die vermeintlich schwierige Reinigung einer Federlampe abschreckt, können wir Sie getrost beruhigen. Denn einfacher könnte eine Reinigung kaum sein: Hat sich auf den Feder Lampenschirmen der Leuchten tatsächlich ein bisschen Staub abgesetzt, können sie schnell und unkompliziert mit einem handelsüblichen Fön vom Staub freigepustet werden.