Hochzeitsdeko für eine Gartenhochzeit: 5 leuchtende Ideen

© Caiaimage/Tom Merton

Der Sommer gilt als eine beliebte Jahreszeit zum Heiraten. Viele Hochzeitslocations sind daher für eine Sommerhochzeit schon lange im Voraus ausgebucht, weshalb eine Gartenhochzeit eine gute Alternative darstellt, um zum Wunschtermin feiern zu können. Sind Termin und Location schnell gewählt, kann es direkt an die Planung eurer traumhaften Hochzeit gehen. Eine Gartenhochzeit bietet dem Brautpaar in Sachen Hochzeitsdekoration viele festliche Gestaltungsmöglichkeiten in einer vertrauten und intimen Atmosphäre. 

Wir haben ein paar Ideen zusammengestellt, mit denen die passende Beleuchtung eure romantische Hochzeit im Garten zu einer unvergesslichen Feier macht. 

Leuchtende Ideen für die Hochzeitsdeko

  1. “Ja, ich will!” – Vorbereitung auf die Gartenhochzeit
  2. Leuchtende Tischdeko für die Gartenparty Hochzeit
  3. Gute Aussichten – Wege auf der Gartenhochzeit richtig ausleuchten
  4. “Musik ab!” – Spots und Außenstrahler für die Tanzfläche
  5. Der Ausklang – Gemütliche Dekoleuchten für die Sitzecke

“Ja, ich will!” – Vorbereitung auf die Gartenhochzeit

Vorab, was sind eigentlich die Vorteile einer Hochzeit zuhause oder bei Freunden und Familie im Garten?

  • Bei einer Hochzeit im Garten steht die Location schnell fest – das spart die Suche und damit Zeit und auch Kosten.
  • Auch eine freie Trauung bietet sich bei einer Gartenhochzeit an.
  • Ein Garten ist die ideale Location, wenn man die Gästeliste klein halten möchte.
  • In vertrauter Umgebung wird eine Hochzeit noch gemütlicher und entspannter.
  • Die Terminwahl ist viel weniger eingeschränkt.
© Prostock-Studio / iStockphoto.com

Organisieren und besorgen: Neben Catering, Service, Mobiliar, der passenden Überdachung wie Pavillon oder Zelt und Sonnenschirmen, gehört die Hochzeitsdeko im Garten zu einem wichtigen Punkt auf der TO-DO-Liste!

Im Trend: Hochzeit im Vintage oder Boho Stil

Eure Gartenhochzeit könnt ihr nach Herzenslust dekorieren und euch so richtig kreativ austoben! Setzt euch vorab ein Thema – das macht es euch einfacher, euch bei der Wahl an der Hochzeitsdekoration am Style und an den passenden Farben zu orientieren. 

©Prostock-Studio / iStockphoto.com

Besonders beliebt sind der Boho und Vintage Stil. Auch wenn beide Bezeichnungen oft synonym verwendet werden, stehen sie für unterschiedliche Ausrichtungen. 

Dazu passen:

Conneaut Solarleuchte
ansehen

Klovsta Solar-Tischleuchte
ansehen

Sciolze Solarleuchte
ansehen

Soulé Solarleuchte
ansehen

  • Wünscht ihr euch eine Hochzeit im Boho Stil, fügen sich Solarlaternen und Lichterketten gut in das unkonventionelle Hochzeitskonzept. Typisch für eine Boho Hochzeit ist Gemütlichkeit. Besonders Lampen aus Naturmaterial wie Bambus oder Rattan dürfen bei einer lockeren Boho Gartenhochzeit nicht fehlen.

Trygsland Solarlichterkette | Syreflot Solarleuchte

Die Tiltil Solarhängeleuchten gibt es in zwei Varianten.

  • Bei einer Hochzeitsdeko im Vintage Look stehen hingegen altmodisch verspielte Elemente im Fokus. Zu der passenden Lichtdeko gehören z. B. Außenleuchten oder Laternen, deren Gehäuse aus Metall besteht. Daher lässt sich auch der rustikale Landhausstil gut in dieses Thema integrieren.

Hangzhou Solarleuchte | Globo Solarleuchte

© timnewman / iStockphoto.com

Leuchtende Tischdeko für die Hochzeit im Garten

Ob bunt oder natürlich dezent – die Tischdeko auf eurer Hochzeitsfeier sollte 

  • einladend und herzlich sein,
  • nicht zu überladen wirken,
  • schöne Akzente setzen.

Auf den Tischen könnt ihr Solarlaternen, Tischleuchten und Windlichter zwischen der Blumendeko aufstellen. Diese Alternativen zu Kerzen sind festlich, sichererer und spenden über einen langen Zeitraum wohliges, stimmungsvolles Licht. Vor allem gegen Abend entfalten die gezielten Lichtakzente ihre atmosphärische Wirkung.

© hsyncoban / iStockphoto.com

Globo Solarleuchte | Globo Solarkugel

Möchtet ihr den Tisch nicht übermäßig dekorieren oder habt ihr schlicht nicht genug Platz für Deko und Geschirr, bietet es sich an, Lampions, Girlanden oder Lichterketten über dem Tisch aufzuhängen – für eine Lichtstimmung, die zum Träumen einlädt! Hierbei gilt: je bunter, desto besser!

Leogang Dekoleuchte grün | Leogang Dekoleuchte rot

© i_talay / iStockphoto.com

Wegeleuchten sorgen auf der Gartenhochzeit für Sicherheit

Je weiter der Abend voranschreitet und je ausgelassener die Party wird, desto mehr sollte die Sicherheit nicht vernachlässigt werden. Wichtig bei Außenleuchten mit Stromanschluss: frei herumliegende Kabel sollten nicht zu Stolperfallen werden! 

Alle Wege im Garten sollten gut ausgeleuchtet sein. Dafür eignen sich beispielsweise:

Unser Tipp: Mit Smart Home Wegeleuchten könnt ihr die Gartenbeleuchtung flexibel steuern, einstellen und sogar je nach Stimmung oder Hochzeits-Thema die Farbe verändern. Diese Art der Beleuchtung fügt sich nahtlos in den festlich dekorierten Garten ein.

Spots und Außenstrahler für die Tanzfläche

Gut gestärkt mit leckerem Essen und in ausgelassener Stimmung geht es auf die Tanzfläche! 

Hier sorgen Spots und Außenstrahler für Laune! Sie lassen sich einfach im Garten anbringen und entfalten eine große Wirkung. Euer Hochzeitstanz wird dadurch noch mehr ins Rampenlicht gerückt und auch die Gäste werden die Lichtakzente von LED Außenstrahler feiern. Das sorgt garantiert für unvergessliche Hochzeitsfotos!

© Irina Lev / iStockphoto.com

Der Ausklang – Gemütliche Dekoleuchten für die Sitzecke

Bevor die Lichter ausgehen, wird es noch einmal so richtig gemütlich. Eine Sitzecke dient euren Hochzeitsgästen als Rückzugsort, wo sie den Tag noch einmal Revue passieren lassen und bei einem erfrischenden Drink schöne Begegnungen und Erlebnisse austauschen. Ob ihr euch für alternative Sitzgelegenheiten wie Strohballen und Sitzkissen auf der Wiese oder für Stühle und Schaukeln entscheidet, bleibt euch überlassen. Wichtig sind aber auch hier die kleinen Details – die Lichtakzente aus Lichterketten – die die besonderen gemeinsamen Momente unterstreichen.

© GCShutter / iStockphoto.com
© Inner_Vision / iStockphoto.com

Eine Hochzeit im Garten ist natürlich nicht nur etwas für Frischvermählte – auch eine Silberhochzeit oder eine Goldene Hochzeit wird im eigenen Garten zu einem herzlichen und ganz persönlichen Event für die Verliebten und ihre Freunde und Familie. Lasst euch feiern!