Light Deals  12% Extra-Rabatt auf Aktionsprodukte
Code: LIGHT
Top-Deals ansehen
info

Lampe für die Fensterbank: wirkungsvolle Lichtakzente

 
pinterest
whatsapp
mail-arrow
Lampe für die Fensterbank: wirkungsvolle Lichtakzente
 

Die Fensterbank kann für die Wohlfühlatmosphäre in jedem Zimmer entscheidend sein. Denn nichts in deiner Wohnung erfüllt ästhetische Zwecke so sehr wie die Fensterbank. Innen dient sie als Abstellfläche für Pflanzen und Deko. Sie kann deine Einrichtung unterstreichen und Akzente setzen.

Wir erklären dir, wie du vor allem mit Lampen auf der Fensterbank für eine gemütliche Stimmung in deinem Zuhause sorgst – und das nicht nur am Abend, wenn die Lampen leuchten, sondern durch ästhetische Modelle auch am Tag.

Fensterbank Lampe: Kreative Ideen

Um deine Fensterbank mit Lampen leuchtend in Szene zu setzen, eignen sich am besten Tischleuchten oder kleine Stehlampen mit schmalem Schirm. Ob mit Schalter oder Fernbedienung, eine bestimmte Stilrichtung, groß oder klein – du hast verschiedene Möglichkeiten:

Lampe für die Fensterbank: Landhaus-Stil

Der Landhausstil zeichnet sich durch Naturverbundenheit mit den entsprechenden Farben und rustikale Möbel und Accessoires aus. Auch deine Fensterbank Lampe kann für Beleuchtung im Landhausstil sorgen. Verwende dafür Leuchten aus Naturmaterialien wie einen Stoffschirm aus Leinen oder einen Fuß aus Holz, in Erdtönen und mit nostalgischen Spielereien wie Blumenmuster. Und keine Sorge: Möchtest du deine Fensterbank umdekorieren, sodass deine Motto-Leuchte nicht mehr passt, kannst du sie umstellen und an anderer Stelle verwenden, wie auf einem Sideboard oder einer Kommode im Flur, dem Nachttisch im Schlafzimmer oder dem Esstisch.

Lampe für die Fensterbank im Vintage-Stil

Nicht nur draußen im Vintage-Garten schafft der Vintage-Look eine gemütliche Atmosphäre. Diesen Stil und somit Romantik und Nostalgie kannst du auch nach innen transportieren, zum Beispiel durch deine Lampe für die Fensterbank. Greife dafür auf Materialien wie Holz und Metall und den Used-Look zurück. Die Leuchten können zwar neu sein, müssen aber nicht so aussehen, sondern dürfen scheinbare Gebrauchsspuren haben.

Schmale Lampe für die Fensterbank 

Nicht jede Fensterbank hat die gleiche Größe. Sie unterscheiden sich in ihrer Länge, ihrer Breite, ihrem Material und ihrer Farbe. Der Fuß der Leuchte darf natürlich nicht größer sein als die Fensterbank. Sie soll schließlich einen festen Stand haben. Auch die Höhe des Fensters solltest du in deine Wahl mit einbeziehen. Vor ein großes Fenster mit entsprechender Fensterbank passt gut eine hohe, breite Lampe. Sie stellt einen Blickfang dar und bringt so das Fenster noch mehr zur Geltung.

Befindet sich in unmittelbarer Nähe der Fensterbank eine Steckdose, bist du flexibel und kannst auch Lampen mit Ladeanschlüssen verwenden, die du, wenn du umdekorieren möchtest, auch als Schreibtischlampe, als Nachttischlampe oder für die Kommode benutzen kannst. Dabei gibt es sowohl Leuchten wie Stehlampen mit und ohne Lampenschirm. Ist auf deiner Fensterbank nicht viel Platz, bieten sich schmale Lampen wie Tischleuchten oder kleine Stehlampen an:

Lampe für die Fensterbank: Solar

Möchtest du deine Fensterbank draußen mit Leuchten schmücken, bieten sich Solar-Fensterbank-Lampen an. Sie schaffen ein unaufdringliches, sanftes Licht. Außerdem sind sie transportabel und können somit auch jede andere Ecke deines Gartens oder deiner Terrasse optisch aufwerten.

Fensterbank Lampe ohne Kabel

Optimal sind Lampen für die Fensterbank ohne Kabel, also mit Batterie oder Akku – sowohl drin als auch draußen. Sie bieten dir den Vorteil, dass du sie jederzeit umstellen und für einen anderen Zweck verwenden kannst, z. B. als Nachttischlampe.

LED-Lampe für die Fensterbank

Eine LED-Lampe für die Fensterbank ist sowohl für draußen als auch für drinnen eine gute Wahl: LED-Leuchtmittel haben eine lange Lebensdauer und sind energieeffizient, da sie wenig Strom verbrauchen. Außerdem ist die Helligkeit eines LED-Lichts dimmbar, weshalb du die LED-Lampe gut ebenso als Tischlampe z. B. im Wohnzimmer verwenden kannst: Du kannst ihre Helligkeit so einstellen, wie du sie brauchst – dunkler beim Essen am Tisch für die gemütliche Stimmung oder heller beim Spieleabend.

Lichterkette für die Fensterbank

Ein besonderer Hingucker für deine Fensterbank ist die Lichterkette. Du kannst sie entlang des Fensters aufhängen oder sie auf die Fensterbank legen. Dabei kannst du sie in die Deko integrieren, indem du sie zum Beispiel in ein Windlicht legst. Lichterketten gibt es mit Akku und mit Stromanschluss und mit dimmbarer Funktion.

Lampen für die Fensterbank: 5 Tipps

Lampen erfüllen unterschiedliche Zwecke. Eine Lampe in Räumen, die der Entspannung dienen wie Wohnzimmer und Schlafzimmer, soll vor allem für Gemütlichkeit und Wohnlichkeit sorgen. Daher unsere Tipps:

1. Ist das Leuchtmittel einer Wohnzimmerlampe dimmbar, lassen sich die Helligkeit oder die Lichtfarbe individuell einstellen. So kann die Lampe zum Lesen heller und zum Fernsehen dunkler eingestellt werden.

2. In den Arbeitsbereichen wie Büro und Küche bietet sich eine helle Beleuchtung an, um die Augen bei der Arbeit am Schreibtisch oder beim Kochen zu schonen. Hier liegt der Fokus der Fensterbank-Lampe darauf, dass sie durch ihren Lampenschirm viel Licht mit einem breiten Abstrahlwinkel spendet – wie diese stylischen Varianten mit Schalter:

3. Achte darauf, dass das Leuchtmittel für die Fassung der Leuchte geeignet ist.

4. Eine warmweiße Lichtfarbe sorgt für eine erholsame Stimmung. Die Lampe schafft Lichtakzente und dient hier als Deko, greife also ruhig auf Lampen wie Tischlampen zurück, die das Gesamtbild deines Zimmers optisch aufpeppen.

5. Und für die besondere Gemütlichkeit kombiniere doch einfach eine stylische Lampe mit Kerzen.

Beliebte Artikel

Neueste Artikel