Glühbirnen Lampen mit beeindruckenden Glühfäden

Gluehbirnenlampen

Wer hätte gedacht, dass die gute alte Edison Lampe Jahrzehnte nach ihrer Erfindung nochmal in viel größerer Gestalt wieder auflebt? In Sachen Energieeffizienz und Leuchtdauer längst von den moderneren LEDs überholt, ist der Glühlampen Trend jetzt wieder auf dem Vormarsch: Dieses Mal in Form von Glühbirnen Lampen, LED Lampen in Glühbirnenform. Der Glaskolben, das Leuchtmittel, die angedeutete Fassung: Angelehnt an die berühmte Edison Lampe sind viele Lampen im Glühbirnen Design entstanden, die mit modernen Elementen aufgewertet werden. Entdecken Sie die Retro Leuchten mit ihren berühmten Glühfäden neu:

Im Trend: Eine große Glühbirne als Lampe einsetzen

Die Banco Hängelampen in Weiß oder Kupfer sind typische Glühbirnen Lampen. Mit einer Breite von 24 cm sind sie aber deutlich größer als eine normale Glühbirne, die als Leuchtmittel fungiert. Deshalb eignen sie sich gut als Esstischlampe. Mit ihren rustikalen Aufhängungen und dem industriellen Look passen sie zu vielen aktuellen Einrichtungsstilen.

Als Pendelleuchte: Glühbirne über dem Esstisch aufhängen

Bei diesen Glühbirnen Pendelleuchten steht das Leuchtmittel im Rampenlicht: Sie kommen komplett ohne Lampenschirm aus. Dabei sind sie aber alles andere als langweilig und eintönig. Die Hersteller lassen sich immer neue Möglichkeiten einfallen die Glühbirnen Lampen Designs zu variieren. Bei diesen Glühbirnen Pendelleuchten wird beispielsweise mit der Art der Aufhängung der Leuchtmittel gespielt. Locker an Seilen herunterbaumelnd wie bei der Tjergasst Glühbirnen Lampe, starr am Metallrohr befestigt wie bei der Oranjewoud Hängelampe oder Glaskolben, gehalten von einem Metallring wie beim Modell Frederiksoord – die Bulbs werden kreativ in Szene gesetzt.

Die nötige Variation, die die Glühbirne als Lampe so interessant macht, kann auch durch die Wahl der Leuchtmittelform ins Spiel gebracht werden. Kreisrund, oval, länglich oder kerzenförmig: Wo das Leuchtmittel im Rampenlicht steht ist viel Raum für kreatives Lampendesign.

Moderne Hängelampe: Glühbirne zum Aufhängen

Damit das Glühbirnen Design nie langweilig wird, werden viele Glühbirnen Lampen um eine Art Lampenschirm ergänzt, durch den das Leuchtmittel aber nie verdeckt wird, sondern immer sichtbar bleibt. Bei der Janskloster Hängelampe sorgt der Kontrast zwischen runder Light Bulb und eckigem Rahmen für das gewisse Etwas, bei den Glühbirnen Pendelleuchten „Baudette“ und „Edane“ runden transparente oder leicht getönte Lampenschirme das Bild ab. Die getönten Glaskolben sorgen für ganz besondere Lichtfarben und ein harmonisches Raumbild.

Janskloster Pendelleuchte
Die Pendelleuchte Glühbirne Janskloster aus unserem Onlineshop

Je nach gewähltem Drumherum verändern die Glühbirnen Lampen ihre Wirkung. In Kombination mit schlichten Glasschirmen erscheinen sie elegant; metallische Elemente verleihen der Beleuchtung einen industriellen Charme. Wandelbar wie sie sind, werden Lampen in Glühbirnenform zu einem beliebten Einrichtungsgegenstand für Wohnungen im Vintage- und Retrostil, passen aber ebenso in moderne Lofts mit industriellem Charakter oder zu klassischem Interior.

Glühbirnen Tischlampe und Glühbirnen als Nachttischlampe

Ein zentrales Designelement bei Glühbirnen Lampen sind die Glühfäden und Glühdrähte. Wahlweise im Leuchtmittel-Inneren oder im Lampenschirm integriert, sorgen sie für warmes Licht mit Wow-Effekt. Die Glühfäden können ebenso vielfältig wie faszinierend sein: Gewundene Filamente finden Sie ebenso in den Glühbirnen Lampen wieder wie geschwungene, spiralförmige oder geradlinige.

Glühbirnen Tischlampen können Sie ideal als dekorative Leuchten ergänzend zur hellen Grundbeleuchtung einsetzen. Weil sie gerade so modern sind, haben sie die Auswahl zwischen unzähligen hübsch anzusehenden Glühbirnen Tischlampen. Ob für die indirekte Beleuchtung auf der Kommode im Wohnzimmer, als kleine Lichtquelle im Regal oder als Nachttischlampe im Schlafzimmer: Die Retro Glühbirne versprüht ihren Charme in jedem Raum. In vielen Wohnmagazinen entdeckt man derzeit, dass die Glühbirne als Nachttischlampe eingesetzt wird. An einem lockeren Kabel an der Wand angebracht oder als kleine Tischleuchte verleihen sie dem Schlafzimmer einen modernen Charakter.

Glühbirnen Stehlampen: Die perfekten Stimmungslichter

Hier erkennen Sie, wie die Glühbirnen Stehlampen in einem leicht abgedunkelten Raum aussehen. Weil sie so schlicht und einfach gehalten sind, passen sie zu fast jeder Einrichtung. Sie wirken gut zu Holzmöbeln, aber auch metallische Elemente stehen ihnen gut. Nach Wandfarben oder Bodenbelägen müssen Sie sich bei der Auswahl der Lampe nicht richten, wenn es eine Retro Glühlampe werden soll – ein großer Vorteil, wenn Sie in Sachen Interior Design experimentierfreudig sind. Wir garantieren Ihnen: Mit unseren Lampen im Glühbirnen Design macht Einrichten Spaß!

Bei Pinterest nach passenden Pins stöbern und Lieblingsleuchten merken:

Retro Glühbirne von Ingo Maurer

Schon gewusst? 1879 wurde die Glühbirne von Thomas Edison erfunden. Der Lichtdesigner Ingo Maurer verlieh seiner Bewunderung für die revolutionäre Erfindung Edisons bereits 1966 Ausdruck und inszenierte das berühmte Leuchtmittel komplett neu. „Ingo Maurer Bulb“ heißt die Glühbirnen Lampe von Maurer, die Platz in vielen Museen der Welt fand. Jetzt, über 50 Jahre später, sind Glühbirnen Lampen endlich wieder angesagt.

Haben Sie Gefallen an den Glühbirnen-Leuchten gefunden? Bei Lampe.de finden Sie nicht nur eine große Auswahl an diesen Leuchten, Sie profitieren auch von den cleveren Funktionen unseres Onlineshops. Haben Sie eine Leuchte gefunden, die Ihnen gefällt, werden Ihnen automatisch ähnliche Leuchten angezeigt, die ebenfalls Ihrem Geschmack entsprechen. Finden Sie spielend leicht Ihre Wunschlampe!