Kücheninsel Beleuchtung: Ideen und Tipps

Kuecheninsel Beleuchtung

Pendelleuchten für die Kücheninsel © hikesterson/Getty Images

Großzügige Kücheninseln sind gerade die Stars in modernen, offenen Küchen. Die Kochinsel bietet nicht nur reichlich Stauraum und Platz zum Kochen und Schnippeln, sie ist auch stylischer Blickfang und Raumtrenner zugleich, den kreative Köpfe mit dem passenden Drumherum in Szene zu setzen wissen. So wird die Kücheninsel mit lässigen Barhockern und ein paar Leckereien etwa kurzerhand zum perfekten Schauplatz für ein kleines Frühstücksbuffet am Morgen umfunktioniert. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Als Experte in Sachen Licht und Leuchten, möchten wir dir einige Tipps für die Kücheninsel Beleuchtung an die Hand geben und zeigen, wie du diesen besonderen Spot in der Küche eindrucksvoll mit Licht inszenierst.

Licht über der Kuecheninsel
So könnte deine Kücheninsel Beleuchtung aussehen © jodiejohnson/Getty Images

Worauf kommt es bei Kücheninsel Beleuchtung an?

Oft kommt die Frage nach der idealen Beleuchtung der Kücheninsel auf. Weil sich von morgens bis abends Allerlei in der Küche abspielt, kann die Planung der Beleuchtung schon einmal zur Herausforderung werden. Hell soll sie sein und nicht blenden, gleichzeitig aber auch atmosphärisch und dekorativ sein. Wir erklären dir, worauf du bei der Lichtplanung achten sollten und zeigen dir die schönsten Leuchten für die Kücheninsel.

Beleuchtung trotz Dunstabzugshaube

Ein häufiges Problem, das im Zusammenhang mit der Beleuchtung von Kochinseln entsteht: Befindet sich das Kochfeld auf der Kücheninsel selbst, kann es sein, dass Dunstabzugshaube und Leuchten sich in die Quere kommen. Eine Lösung dafür wäre ein Dunstabzug nach innen. Dabei wird der Dunst direkt am Kochfeld nach unten abgesaugt. Oberhalb des Kochfeldes ist dann grüne Wiese für schöne Beleuchtungsideen wie mehrflammige Pendelleuchten. Lässt sich ein solcher Dunstabzug nicht realisieren, müssen besondere Licht-Lösungen wie beispielsweise Leuchten mit schwenkbarem Arm her. 

Eine Pendellampe für die Kochinsel Beleuchtung einsetzen

Die einfachste und wohl gleichzeitig eleganteste Kücheninsel Beleuchtung gelingt mit mehrflammigen Pendelleuchten und Hängelampen. Wenn du eine Pendelleuchte aussuchst, die über der Kochinsel hängen soll, solltest du darauf achten, dass sie die passende Länge hat. Der Abstand zwischen Leuchtenunterkante und Arbeitsplatte sollte in etwa zwischen 65 und 85 cm liegen, damit du nicht mit dem Kopf gegen die Leuchten stößt oder die Beleuchtung bei der Küchenarbeit stört. Bei lampe.de haben wir eine große Auswahl an Pendelleuchten für Kücheninseln, auch höhenverstellbare Modelle, von denen wir dir gerne einige besonders tolle Lampen zeigen:

Zweiflammige Leuchten für die Küche

In großen, offenen Küchen dürfen auch die Leuchten etwas größer sein. Lampen mit kleinen Lampenschirmen gehen sonst optisch gerne einmal unter oder wirken im Raum verloren.

Franeker Pendelleuchte | Ogho Hängeleuchte |

Dreiflammige Kücheninsel Lampen

Harderhaven Pendellampe | Arum Pendelleuchte|
Verasara Pendelleuchte

Vierflammige Pendellampen für die Kochinsel

Wildervanksterdallen Pendelleuchte | Pretoria Pendellampe |Reuzenhoek Pendellampe | Ethelton Pendelleuchte

Deckenleuchten mit schwenkbarem Arm 

In der Küche sollte das Licht nicht blenden und keine Schatten auf die Arbeitsplatte werfen. Am flexibelsten bist du mit Leuchten, die über einen schwenkbaren Arm und  Leuchtenkopf verfügen. Sind diese Elemente verstellbar, kannst du das Licht je nach Anforderung passgenau ausrichten – die wohl funktionalste Variante der Kücheninsel Beleuchtung. Und passend kombiniert können die schwenkbaren Lampen mit langem Arm auch cool aussehen:

By Rydens Bazar Hängeleuchte Schwarz | By Rydens Bazar Hängeleuchte Weiß

Deckenstrahler mit schwenkbarem Kopf

Auch schwenkbare Deckenspots ohne längeren Arm können gut als Kücheninsel Licht verwendet werden. Bei lampe.de findest du viele solcher einflammigen Spots. Besonders stimmig wird das Gesamtbild, wenn Farben oder Formen sich irgendwo in der Küche wiederfinden, also beispielsweise ein Holzelement an der Lampe zu den Stühlen passt. Andersherum können natürlich auch starke Kontraste eindrucksvoll sein, etwa, wenn eine Vintage Küchenlampe zu einer Hochglanz-Arbeitsplatte kombiniert wird.

Orny Deckenspot | Foverup Deckenlampe

Ziehharmonika Lampen für Halbinseln

Auch mit einer kleineren Küche muss der Traum von der Kücheninsel nicht gleich platzen. Rückt man den Block mit einer Seite gegen die Wand, spart man gleich ein wenig Platz ein. Dadurch bietet sich außerdem die Option, die Halbinsel mit einer Wandleuchte zu bestücken. Wandlampen mit Ziehharmonika sehen nicht nur modern aus, sondern sind auch total praktisch: Sie können bei Bedarf über die Arbeitsplatte gezogen werden und anschließend wieder in die platzsparende Ausgangssituation zurückgeführt werden.

Stranderott Wandlampe | Saxon Wandleuchte

Viele weitere schöne Küchenlampen Ideen findest du in unserem Onlineshop lampe.de. Viel Spaß beim Einrichten!

Moderne Kuecheninsel mit Lampe
Moderne Kücheninsel mit Lampe © KatarzynaBialasiewicz/Getty Images