Light Deals  12% Extra-Rabatt auf Aktionsprodukte
Code: LIGHT
Top-Deals ansehen
info

Verbraucht gedimmtes Licht weniger Strom?

 
pinterest
whatsapp
mail-arrow
Verbraucht gedimmtes Licht weniger Strom?
 

Die Antwort lautet: Ja! Mit einem Dimmer kannst du nicht nur für eine gemütliche Atmosphäre in deinem Haushalt sorgen, sondern auch Strom sparen. Denn dimmbare Lampen haben den Vorteil, dass sie die Stromzufuhr gezielt auf die von dir gewünschte Helligkeit regeln. Dies hat einige Vorteile:

  • Leuchtmittel werden durch Dimmer mit weniger Strom versorgt. Dadurch sinkt die Leuchtkraft, was Strom spart.
  • Die volle Leistung der Leuchte wird nicht beansprucht – das erhöht die Lebensdauer des Leuchtmittels.
  • Zusätzlich sorgen Dimmer für ein gemütliches Ambiente und sind daher ideal fürs Schlaf- oder Wohnzimmer geeignet!

Dimmbare LED Lampen sind sehr beliebt, auch wenn es darum geht, den Stromverbrauch zu senken.

So funktioniert das Energiesparen durch Dimmen

Im Vergleich zu alten Dimmern, die den Strom im Innern des Geräts verheizen und dadurch viel Strom verbrauchen, senken moderne Dimmer mit dieser stromsparenden Methode die Stromkosten: Die Versorgung mit Energie wird durch den Dimmer immer wieder für sehr kurze Zeit unterbrochen. Dadurch lässt ein Dimmer nur eine geringe Menge an Strom durch, wodurch die Leuchte nicht mehr mit voller Helligkeit versorgt werden kann.

Doch wie funktioniert ein Dimmer genau? Nützliche Infos rund um dimmbare Leuchten und wie du diese erkennst findest du in unserem Beitrag “Wie funktioniert ein Dimmer?”

Welche Lampen lassen sich dimmen?

Ob Halogenlampen, Hochvolt-Glühlampen, LED-Lampen oder Energiesparlampen – grundsätzlich lassen sich Dimmer mit verschiedenen Leuchtmitteln verknüpfen. Doch nicht jede LED-Lampe funktioniert mit jedem LED-Dimmer, auch wenn die Leuchten als dimmbar gekennzeichnet sind. Und auch das Dimmen von Glühbirnen wird wegen der schlechten Energieeffizienz nicht empfohlen. Da mittlerweile einige Dimmer-Technologien entwickelt wurden, informiere dich jetzt, welcher Dimmer sich für welche Lampe eignet.

Dimmer ganz einfach in dein SmartHome integrieren

Mit SmartHome kannst du jeden Raum deines Zuhauses in stimmungsvolles Licht tauchen. Ein Lichtschalter ist dafür nicht zwingend nötig – dimme deine Beleuchtung mit Hilfe von smarten Apps, Fernbedienungen oder auch per Sprachsteuerung. Auch mit weiteren Komponenten lässt sich der Dimmer verknüpfen: Möchtest du zum Beispiel in abendlichen Stunden eine romantische Stimmung erzeugen, kannst du mit einem Klick die Leuchten dimmen, Rollläden herunterfahren und Musik einstellen.

Ähnliche Artikel

Neuste Artikel