Büro
Büro
Kategorie wählen

    Artikel 1-48 von 187

    Hochwertige Arbeitsplatzleuchten, eine sinnvolle Investition

    Lichtverhältnisse bestimmen unsere Lebensqualität in allen Bereichen, auch und gerade am Arbeitsplatz. Mehr als 20 Millionen Bildschirmarbeitsplätze in Deutschland erfordern eine Beleuchtung, die produktives Arbeiten unterstützt, gesund für die Augen ist und eine angenehme Arbeitsatmosphäre schafft. Von Deckenleuchten über Wandleuchten bis hin zu den Schreibtischlampen finden Sie bei uns zahlreiche hervorragende Arbeitsplatzleuchten, die allen drei Bedingungen vollauf gerecht werden.

    Die wichtigsten Arbeitsplatzleuchten

    Für die helle Grundbeleuchtung des Büros sind vor allem längliche Deckenleuchten mit Leuchtstoffröhren geeignet, deren Raster für Blendfreiheit sorgt. Die langgestreckten Rasterleuchten gibt es sowohl als Einbau- wie als Aufbauvariante. Auch in Produktionshallen und Werkstätten sind häufig Leuchtstoffröhren zu finden. Mittlerweile gibt es auch LED-Arbeitsplatzlampen, die in die vorhandenen Fassungen eingesetzt werden können. Wichtigster Vorteil der neuen Technologie: Leuchtdioden verbrauchen am wenigsten Strom und senken somit die Energiekosten; auch die Umwelt profitiert. Im Interesse von Arbeitssicherheit und Produktivität müssen weitere Arbeitsplatzlampen vorhanden sein. Auch im Segment Büroleuchten ist es nicht mit der hellen Allgemeinbeleuchtung getan!

    Für die Beleuchtung der einzelnen Arbeitsplätze gibt es Büro-Hängeleuchten und eine schier unerschöpfliche Vielfalt an Schreibtischlampen. Beide können gewährleisten, dass der Schreibtisch perfekt ausgeleuchtet wird. Wichtig ist, dass weder störende Schattenwürfe noch blendende Reflexionen auf dem Bildschirm entstehen. Gerade die heutigen Flachbildschirme leuchten oftmals selbst schon sehr intensiv. Starke Hell-Dunkel-Kontraste ermüden jedoch die Augen. Daher kann es erforderlich sein, auch Stehleuchten im Büro zu platzieren. Eine gute Wahl sind Tageslichtlampen, deren Licht einen hohen Blauanteil aufweise, was die Konzentrations- und Leistungsfähigkeit steigert.

    Vorgaben für die Arbeitsplatzbeleuchtung

    In der Europäischen Norm 12464 sind genaue Richtlinien für eine angemessene Beleuchtung von Arbeitsplätzen festgehalten. Für die helle Grundbeleuchtung im Büro gilt eine Beleuchtungsstärke von 500 Lux als angebracht. Die Arbeitsplatzleuchten am Schreibtisch steuern idealerweise weitere 200 bis 300 Lux bei, sodass sich die Helligkeit am Arbeitsplatz auf etwa 750 Lux summiert.

    Eine bewusste Kaufentscheidung fällen

    Von hochwertigen Gewerbe- und Büroleuchten profitieren Mitarbeiter, Kunden und Geschäftsführer. Welche Arbeitsplatzleuchte am besten geeignet ist, hängt jedoch stets von den genauen Gegebenheiten vor Ort ab, z. B. von der Intensität des Tageslichteinfalls durch die Fenster. Die Büroleuchten sollten natürlich so hell leuchten können, dass auch an dunklen Wintertagen die Helligkeit im Raum ausreicht; gegebenenfalls ist eine dimmbare Leuchte eine sehr gute Wahl. In jedem Fall lohnt es sich, in gute Qualität zu investieren. Wie bei allen Leuchten dominieren auch im gewerblichen Bereich die LEDs. Sie verbrauchen nicht nur wenig Strom, sondern sind zudem sehr langlebig und zeichnen sich durch eine hervorragende Lichtqualität aus. Kein anderes Leuchtmittel bietet so vielfältige Möglichkeiten. Wenn Sie eine kompetente Beratung zu bestimmten Arbeitsplatzlampen wünschen, können Sie unseren freundlichen Support ansprechen.